DVD Laufwerk einbauen

Das zuvor separierte Frontpanel muss nun bearbeitet werden. Je nach Wahl des Laufwerksschachtes im Gehäuse, muss analog zu dieser Wahl auch die Blende am Frontpanel, welche durch 2 Schrauben befestigt ist, entfernt werden.
Laufwerksschacht entfernen
In diesem Beispiel ist der oberste Laufwerksschacht gewählt.

Der Einbau des DVD-Laufwerks gestaltet sich ab hier recht simpel. Die Rückseite des Laufwerks, welches durch die zahlreichen Pins gekennzeichnet ist, zeigt Richtung Gehäuse. Der nächste Schritt umfasst die Anbringung des Frontpanels an das Gehäuse. Ebenso einfach wie das Entfernen des Frontpanels gestaltet sich das Anbringen. Es sollte nur darauf geachtet werden, dass das Panel gleichmäßig angeclipst wird um Verkantungen im Voraus zu vermeiden.

Ist das Panel angebracht, kann mit dem nächsten Schritt fortgefahren werden. Aufgrund der vorhergehenden Präparation des Frontpanels wählen wir den obersten Laufwerksschacht. Möglichst senkrecht wird das Laufwerk nun in den Schacht geschoben.
Einführen des Laufwerks
Einführen des Laufwerkes

Auch die Zentrierung gestaltet sich wieder vergleichsweise einfach. Liegt die Vorderkante des Laufwerks eben am Frontpanel an, muss lediglich der Schieberegler nach rechts geschoben werden – Aktivierung der Lock-Funktion.
Verriegelung und Aktivierung der Lock-Funktion
Verriegelung und Aktivierung der Lock-Funktion
Position des Schieberiegels
Deutlich zu erkennen ist die nach rechts verschobene Position des obersten Schiebereglers im Vergleich zu den anderen.